Posts Tagged ‘wahl

24
Okt
12

Das Merkel Paradoxon

Wie beliebt ist die Bundeskanzlerin Angela Merkel ? Auf diese Frage gibt es zwei Antworten, nämlich einmal die von der Westen.de und eine Videodokumentation von einer Wahlkampfveranstaltung auf Youtube, die vor kurzen erst für Furore sorgte:

Die angebliche Beliebtheit von Angela Merkel, Rede vom 12.10.12 Wahlkampf Stuttgart


Die Medien schreiben ja meist auf Berufung von Umfragen „Sie wäre sehr beliebt“. Heute ist ein Artikel von der Westen.de erschienen, der davon berichtet wie die Bundeskanzlerin Angela Merkel sich bei ihren 200.000 Facebook Freunden bedankt, mit einer Video-Botschaft. 

Angela Merkel hat jetzt 200.000 Fans auf Facebook

Bundeskanzlerin Angela Merkel beliebt oder nur ein Fake der Medien ?

Berlin.  Umfragen attestieren Angela Merkel hohe Beliebtheitswerte – das zeigt sich auch auf Facebook: Dort hat die Kanzlerin jetzt 200.000 Fans. Deutlich mehr als beispielsweise SPD-Chef Sigmar Gabriel oder Grünen-Vorsitzende Claudia Roth. Dabei gibt sich Gabriel deutlich mehr Mühe mit seinen Einträgen.

Weiterlesen auf:

http://www.derwesten.de/politik/angela-merkel-hat-jetzt-200-000-fans-auf-facebook-id7224888.html
Man kann sich schon fragen ob die 200.000 Facebook Freunde überhaupt freiwillig dort Freunde geworden sind, oder sind die größtenteils nur gekauft worden ? Denn Überall im Netz stößt man ja auf solche dubiosen Angebote sich Facebook Freunde zu kaufen, und zu was Politiker fähig sind wissen wir ja schon längst und nicht nur seit Gutenberg. Politiker die heutzutage nicht Faken oder Faken lassen, wären ja ehrliche Politiker, und flugs hätten wir wieder ein Paradoxon entdeckt.

29
Apr
12

Mord-Vertuscher Kubicki will also Landeshäuptling werden

29.04.2012 Gastautor The Ace:

Unfassbar. Da will einer aus einer politischen Mörderbande tatsächlich Ministerpräsident von Schleswig Holstein werden. Chuzpe nennt man sowas auf Jiddisch!

Als damals Möllemann mit seinem Fallschirm zu Tode kam, weil dieser angeblich den Schirm wohl nicht ausgelöst habe, weil er ja Selbstmord verüben wollte, war es Kubicki, der als einziger Zeuge für diesen angeblichen Selbstmord auftrat!

Li. Möllemann und Re. Kubicki damals gemeinsam in einer Talkshow

Er hatte nämlich lautstark behauptet, er habe Möllemann an diesem Morgen, bevor dieser zum Fallschirmspringen aufbrach, angerufen und ihn gewarnt, man würde gerade an diesem Morgen in sein Haus und seine Büros marschieren, um eine Durchsuchung zu veranstalten, nachdem Möllemann angekündigt hatte, dass, würde man ihm ans Leder gehen, er die Riesenschweinereien der Regierung öffentlich machen würde, dass alle danach ihren Hut nehmen könnten.

Hier ein paar einfache Fragen:

Hätte man dann nicht gegen Kubicki ermitteln müssen, weil er versucht hatte, die Durchsuchung zu verraten ?

Hat man jemals, wie sonst üblich, die Telefondaten des Kubicki mit Möllemann überprüft?

Natürlich nicht !

Denn es war ja ein Staats-Attentat!

Man hatte Möllemanns Fallschirm so manipuliert, dass dieser nicht aufgehen konnte!

Als er wie ein Stein zu Boden gefallen war, hat schnell einer die Manipulation entfernt und gemeldet, dieser sei mit ungeöffnetem Schirm vom Himmel gefallen. Die danach bestellten Untersucher stellten fest, dass der Schirm in Ordnung war und Möllemann also nicht gezogen haben muss.

So entsorgte man Fassbinder nach dessen Skandalstück mit der Stadt und dem Müll, in dem einer wie Bubis vorkam und so entsorgte man Matthias Beltz, nachdem dieser in seiner Show nach dem 11.September 2001 angekündigt hatte, in seiner Dezember Show würde er den Beweis bringen, dieser Anschlag sei selbst gemacht worden. Letztere eben angeblich an einer Überdosis Drogen eingegangen -was ein Pech- und dabei noch ehrabschneidend und diese Sendung konnte das ZDF damals als einzige nicht als Video-Band liefern, weil es sie angeblich garnicht gab!!!!

Die Leute, die bei uns inzwischen überall die Fäden ziehen, sind Angehörige einer weltweit agierenden Räuberbande, die vor Nichts zurückschrecken, bei dem Versuch, sich die Erde untertan zu machen !

Hier nun was Möllemann tatsächlich getan hätte, wenn man ihn derart gewarnt haben würde:

Er wäre gleich erst mal nach Frankreich geflogen, wie dieser abscheuliche Friedmann, als es hieß, er habe es mit Minderjährigen aus dem Menschenhandel getrieben, um dort abzuwarten, was ihm seine Anwälte zu berichten gehabt hätten, denn Geld hatte er genug zur Verfügung; schließlich ging es ja in dem Skandal um Millionen aus Nahost, mit denen er seine Partei verwöhnt hatte.

Dieser Mann, der als verwegener Fallschirmspringer immer wieder in Erscheinung getreten war, indem er mitten in eine Versammlung per Fallschirm landete, war kein Feigling, der sich wegen einer Durchsuchung umgebracht haben würde. Schließlich hätte er sie alle auffliegen lassen können.

No Sir. Das war eiskalter Mord, wie bei Anna Lindt, da war es eben ein Fall aus der Anstalt, wie schon bei Lincoln und angeblich bei Kennedy. Diese Lügner sind überall in der westlichen Welt am üblen Werk und Kubicki ist einer von ihnen.

Wolfgang Kubicki als Mr. 6 Prozent

Sollten ihn die Dummen da oben wählen, haben sie nichts Besseres verdient!

Ace

Hier noch der Artikel zu Möllemann auf Dokument X

Jürgen Möllemann war kein Selbstmörder!!

22
Sep
09

Wahlwerbung III

und das ist auch gut so!

Stasi 2.0

Stasi 2.0

Das Merkel

Das Merkel

Quelle der Bilder http://www.seelenkrieger.org/

07
Sep
09

Qual Wahl-O-Mat

Die Wahl zum 17. Deutschen Bundestag findet am 27. September 2009 statt.

Eigentlich ist es egal mit der Qual der Wahl, weil wir sowieso keine Wahl haben bei der Wahl, so bleibt die Wahl ja doch nur eine Qual!

Wichtig ist, ihr müsst zur Wahl, wer nicht Wählen will sollte wenigsten seinen Stimmzettel ungültig machen, mit dem Satz:

Pseudo-Demokratie ist nicht Wählbar!!!

Ich habe mal den Wahl-O-Mat befragt, hier das Ergebnis:

Johny's Wahl Prognose

Johny's Wahl Prognose

Ich hätte zwar Lieber die Piraten als zweitstärkste, aber das wollte der Qual-O-Mat nicht!

Hier der Link zur Webseite von http://www.bpb.de/wahlomat- Webseite gibt es nicht mehr !

Man beachte das Fav. ico von der Wahl-O-Mat Seite, ein beliebtes Symbol der Freimaurerei!

Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2009 Download

DIE QUAL DER WAHL von Steven Black

http://blacksnacks13.spaces.live.com

Der Admin

21
Aug
09

Die Scheinwahl & Der Masterplan

Das ist ein Auszug aus einem Artikel „Die Entmachtung nationaler Regierungen durch die UNOvon Politik Global

Der Masterplan

Die vorbenannten Schritte der schrittweisen Entmachtung nationaler Parlamente, nationaler Verfassungen und die totale Entrechtung der Bürger sind Programmpunkte des Masterplanes. Der Artikel darüber wurde bereits begonnen – aber die Dokumentation zu diesem Artikel ist umfangreich und zeitraubend. So wurden im Mai in der “BRD“ Gesetze im Bundestag durchgewunken, die einem die Haare zu Berge stehen lassen. Bürger sollen Schritt für Schritt entrechtet werden, überwacht und kontrolliert werden und jeglicher Ausdruck eigenen Willens und berechtigter Opposition nötigenfalls mit Waffengewalt verhindert werden.

Das drängendste Problem wird sich für die Deutschen im SEPTEMBER 2009

Es handelt sich dabei um die SCHEINWAHL einer neuen SCHEINREGIERUNG denn eine echte Wahl wird die Bundestagswahl nicht sein. Zur “Wahl“ werden sich nur Marionetten stellen, die Angehörige von Scheinparteien* sind.

*Scheinparteien sind “Parteien“, die nach außen hin vorgeben, FÜR die Bevölkerung die Interessen zu vertreten – in Wirklichkeit jedoch von das durch die West-Alliierten eingesetzte Supreme Headquarter of Allied European Forces (SHAEF) ZUGELASSEN sein müssen, um eine den USA und England genehme Politik zu verwirklichen, was an der Mitgliedschaft vieler maßgeblicher Politiker in der Atlantik-Brücke-e.V. zeigt.

Keine der zugelassenen Parteien betonte die Solidarität der Bürger und eine menschliche Gesellschaft. Es geht um Neid und Zwietracht. Und längst haben sich viele Bürger von einem Interesse an der Politik verabschiedet – aber desinteressiert nur faul im Sessel sitzen zu bleiben, statt zur Wahl zu gehen, endlich den Hintern aus dem Sessel herauszubekommen und endlich aktiv das Mißtrauen gegen die Regierung zu bekunden, ist jetzt im SEPTEMBER 2009 die Pflicht eines an Demokratie interessierten Bürgers.

Dazu gibt es eine Initiative der Zählung aller “ungültigen“ Stimmen. Denn ungültige Stimmen müssen bei der Wahl gezählt werden. Sie dienen dem Nachweis des Protestes gegen die gleichgeschalteten Parteien. CDU/CSU und SPD haben ungeachtet dessen, was sie als Programm verkünden, stets die gleiche Atlantik-Brücke-Politik vertreten, eine Politik, die aus dem ACG – dem American Council on Germany stammt. Es werden KEINE DEUTSCHEN INTERESSEN vertreten, sondern die Interessen des US-amerikanischen Council on Foreign Relations von David Rockefeller, der eine Reduzierung der Erdbevölkerung um 80 bis 90 % fordert (wobei auch das Zwangs-Impfprogramm eine Schritt zur Verwirklichung des Zieles ist).

In den nächsten Tagen folgt ein Artikel mit der Beschreibung der Aktion des Protestes bei der Wahl – abstimmen per Briefwahl und Sammlung dieser Proteststimmen – zwecks Überführung im Falle von Wahlbetrug. Politik-Global wird ebenfalls an dieser Aktion teilnehmen.

Autor Rumpelstilz

Quelle http://politikglobal.org/

DIE QUAL DER WAHL von Steven Black

http://blacksnacks13.spaces.live.com

09
Aug
09

Land der Lügen 1+2

Dies ist ein Musikalischer Aufschrei, das hier in Deutschland genau wie Weltweit die Lügen in der Politik und Wirtschaft an der Tagesordnung sind, um das Dumme Wahlvolk auch als solches zu behalten!

Hier zwei Songs von Synthom, wobei Jan W. der eigentliche Projektmacher und Front Sänger ist!


Das Video ist von Youtube User puttchen1306


Das Video ist von Youtube User kueken81

Noch mehr Jan W. auf Youtube.com

Die Webseite von Jan W. nennt sich jan-records.de

Aktuelle Konzerte zu finden sie hier Jan W. Konzerte

Hier die Webseite von Synthom Records




Dezember 2019
M D M D F S S
« Apr    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

aktenschrank

Archivbesucher

  • 132.638 hits