Archiv für März 2014

17
Mrz
14

Die abscheuliche Hetze der Cints in der Krim-Krise 17.3.2014

atom krieg

US FrauenAtompower Palin und Nuland

Inzwischen haben sich auf der Krim 90% der Menschen für den Anschluss an Russland ausgesprochen und die Drecks-Cints reden von völkerrechtswidrig, was ich für absolut verlogenen Blödsinn halte, wenn also ein ganzes Volk, dem man auch noch ihre Sprache verbieten wollte, sich so entscheidet. Die Palin-Votze von der Tea-Party meinte, man sollte Moskau ne Atombombe schicken, in Moskau meinte einer man solle New York eine Atombombe schicken, die Drecksvotze Nuland, die die ukrainischen Revoluzzer zugunsten Europa-Beitritt mit fünf Milliarden Dollar unterstütze, meinte in einem abgehörten und auf Facebook veröffentlichten Telefonat dreist: “Fuck the EU“, weil die nicht die gewünschten Milliarden zahlen wollten, bevor die Ukraine auch ein Rechsstaat geworden sei und ich sah gestern eine Doku über Putins Leben und Laufbahn und mir imponiert der Mann! Dieser Drecks-Chodorkowski gehörte zu etwa 20 Oligarchen, die bei Putin vorgeladen waren, um ihnen zu sagen, sie sollen sich aus der Politik raushalten und die sagten, die Regierung sei aber korrupt und Putin sagte zu diesem Unhold, wie er denn wohl zu seinen Milliarden gekommen wäre, wohl mit Betrug und Steuerhinterziehung und der wollte auch noch 45% seiner Ölfelder an die USA verkaufen, landete im Knast wegen Steuerhinterziehung und verließ nach Freilassung Russland, ging in die Schweiz, um dort seine Konten abzuräumen und damit nach Israel zu gehen, was aber nicht gelang, da die Konten gesperrt waren. Jüdisches Drecksgesindel. Wollen immer noch den alten Plan ausführen, der schon bei Stalin nicht geklappt hatte, die Bodenschätze stehlen und die Profite ab nach USA.

Und unsere Politiker, die so tief in den US-Ärschen stecken, reagieren mit Drohgebärden aller Art, wie spuckende Kleinkinder, die schreien und um sich schlagen, bloß dass ein Atomkrieg von hosenscheißenden Kleinkindern jedenfalls nicht losgeschissen werden kann, schon aber von diesen idiotischen Handlangern der Cints! Pfui Teufel ! Wie ekelhaft! In Amerika nennt man sie nicht umsonst die Satanischen Mächte!!!

The Ace

Via http://buecherrebell.wordpress.com/2014/03/17/die-abscheuliche-hetze-der-cints-in-der-krim-krise-17-3-2014/

01
Mrz
14

Ukraine! Ist das endlich der Anfang vom Ende der Menschheit wie wir Sie kennen?

wk3 protagonisten

Fast genau nach einhundert Jahren, wo der erste Weltkrieg ausgebrochen ist, scheint aktuell einer der gefährlichsten Konflikte (Ukraine) nun den Nährboden für den lang erwarteten dritten Weltkrieg geschaffen zu haben. Dank der korrupten USA und der EU, die nur Handlanger von Verbrecher Konzernen sind. Ich kann dazu nur sagen, die Menschen haben es nicht anders verdient und ich werde lieber in einen dritten Weltkrieg sterben wollen, als im Sklaventum der Superreichen dahin zu Vegetieren!

Folgende zwei Youtube Videos habe ich aus dem sehr lesenswerten nachfolgenden Artikel entnommen:

 

Alte Kriegsgründe und wie wird ein neuer Weltkrieg arrangiert?

 

Ein alter Krieg scheint nahtlos weiter zugehen. Langsam geht ein Lichtlein auf. Fast unmerkliche Entstehung eines unmenschlichen Imperiums. Kurz vor einer gewollten Zuspitzung der Lage, welche in einen WK3 (“Ordnung aus dem Chaos”) münden kann, ist Aufwachen angesagt. Soldaten, Polizei, Bedienstete des Systems, warum machen Sie dabei mit? Warum beteiligen Sie sich daran, daß man Kriege gegen Vernunft, Menschen, Menschlichkeit, Wissen, Information, dagegen aber für Macht und den schnöden Mammon führen kann? Warum lassen Sie sich gegen Ihre eigene Bevölkerung mobilisieren / instrumentalisieren? Auch hier wieder mit recht simplem Lösungsansatz.

Die Parallelen ganz aktuell zu einem neuen Weltkrieg sind fast 1:1 den Zuständen vor WK2 zu sehen. Ein angelsächsischer Beistandspakt wurde seinerzeit mit Polen geschlossen, worauf diese in ihrer Sicherheit bestärkt und dadurch und unbedingt den Konflikt gegen Deutschland nährend, den Genozid an deutscher Bevölkerung in Polen begangen haben. Das und der “Versailler Vertrag” selbst war die Falle für das Deutsche Reich, in welche dieses dann auch wunschgemäß reingetappt ist, wollte dieses seinerzeit nicht tatenlos zusehen, wie man viele Deutsche in Polen abschlachtet und massakriert. (Suchwort z.B.: “Bromberger Blutsonntag”).

Kompletter Artikel auf:

http://netzwerkvolksentscheid.de/2014/02/28/alte-kriegsgrunde-und-wie-wird-ein-neuer-weltkrieg-arrangiert/#comment-1540




März 2014
M D M D F S S
« Nov   Apr »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

aktenschrank

Archivbesucher

  • 116,500 hits