26
Jul
11

Berwick Manifest 2083 – Nachrichten, Interpretationen und Ihre Teil-Übersetzer

Andrew Berwick Manifest 2083

Andrew Berwick Manifest 2083

Das Manifest 2083 mit 1518 Seiten schafft kein Mensch in so kurzer Zeit genau zu sichten. Deshalb bedienen sich die meisten mit einem Trick und geben bestimmte Schlüsselwörter im Lese Programm ein. Da überfliegt man dann den Zusammenhang zum Wort und liest jeder für sich was interessant erscheint. So jedenfalls machen es die meisten, auch Journalisten, die jetzt überall ihren Senf dazu geben müssen, um immer neue und reißerische Artikel produzieren zu können. Es gibt natürlich auch welche die sich da wirklich einlesen. Es ist aber unbestritten, dass auch mit der Suchvariante man schnell erkennt, dass dieses Manifest den Namen so gar nicht verdient hat. Nicht nur dass ja große Teile vom UNABOMBER MANIFEST eines Theodore („Ted“) John Kaczynski dort von Berwick eingefügt und nur leicht angepasst wurden, es soll auch schrecklich wirr geschrieben sein. Genau wie in Hysterie Agenda 2011, werde ich hier die von mir gesichteten News, Nachrichten und Artikel zum Manifest verlinken, so kann man sich übersichtlich informieren wer, wo, was meint, in diesem Manifest gelesen und übersetzt zu haben. Wobei es ja auch interessant sein dürfte, dass einige es anders übersetzen und interpretieren werden als Andere, obwohl Sie die selben Textpassagen vor sich haben.

24.7.2011

Breiviks Manifest ist ein Plagiat des ‚Unabomber‘

*

Terror Terror Allaround

*

Amok-Schütze von Oslo sieht Shooter als gute Übung

*

25.7.2011

Attentäter Anders Behring Breivik soll es auch auf Angela Merkel, SPD und Grüne abgesehen haben. Das geht aus dem wirren Manifest des 32-Jährigen hervor.

Das schrieb der mutmaßliche Attentäter von Oslo über Angela Merkel

*

Oslo-Attentäter wollte angeblich in Prag Waffen kaufen

*

Terrorexperte: Breivik sieht einen Europa-internen Krieg

*

Breivik schrieb beim «Unabomber» Kaczynski ab

*

Oslo-Killer: So denkt er über Österreich

*

Hass auf Muslime und Kommunisten

*

Nutznießer der norwegischen Anschläge und Antworten aus dem “2083 … Manifest”

*

Täter will mit Modern Warfare trainiert haben

*

Die irre Ideologie des norwegischen Mörders

*

Anders Behring Breivik – Zitate / quotes – 2083. A European Declaration of Indepence

*

Manifest des Massenmörders

*

Die Homophobie im `Manifest´ des Terroristen von Oslo

*

2083 – Manifest eines Massenmörders

*

Ist Fjordman in Wirklichkeit Anders Behring Breivik?

*

26.7.2011

Oslo Attentäter Anders Breivik plante Anschläge in Deutschland in seinem Manifest

*

27.7.2011

Sechs Mythen zu Anders B. Breivik

*

Anders Breivik plante Ausbruch für „Bonusmission“

*

30.7.2011

Norwegen: Killer beruft sich in Manifest auf Henryk Broder

*

31.7.2011

Rechtspopulisten entdecken Israel als Verbündeten

*

5.8.2011

Breiviks Lieblingsblogger – Norwegische Polizei kennt offenbar Fjordmans Identität


0 Responses to “Berwick Manifest 2083 – Nachrichten, Interpretationen und Ihre Teil-Übersetzer”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Juli 2011
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

aktenschrank

Archivbesucher

  • 115,488 hits

%d Bloggern gefällt das: